Neubau eines Therapiezentrum Der Neubau besteht aus 3 Gebäudeteilen mit jeweils einer Nutzungsfunktion. Der Empfangs- und Physiobereich werden in Massivbauweise errichtet, während der Trainingsbereich in Stahlskelettbauweise ausgeführt wird. Im Innenhof befindet sich eine Sauna. Die Wärmeversorgung wird durch eine Pelletheizung sichergestellt. Elektrofahrzeuge können an 3 Ladesäulen geladen werden. Diese werden über eine auf dem Flachdach der massiven Gebäudeteile aufgestellten Photovoltaikanlage gespeist.Bauherr: PrivatBaujahr: 2017 / 2018 « « Zurück zur Übersicht « «