Neubau EntwicklungszentrumAm Standort in Mulfingen werden Teile der bestehenden Lager- und Produktionsanlagen abgebrochen und stattdessen durch 2 viergeschossige Labor- und Bürogebäude ersetzt. Die auskragenden Büroebenen gliedern sich jeweils um einen zentral angelegten Innenhof. Eine Brücke verbindet ab dem 1.Obergeschoss beide Gebäude, dadurch entstehen kurze Kommunikations- und Verwaltungswege. Die bestehende Technikzentrale wird erweitert. Ein auf das nötigste reduzierte Stützenraster ermöglicht eine maximale Raumausnutzung und Flexibilität.Baukosten: 25,0 Mio. EuroBauherr: ebm papst GmbH & CO. KGBaujahr: 2016 « « Zurück zur Übersicht « «